Musikzwerge - Musik für Babys bis 14 Monate

02.04.2024 - 10:00 Uhr

Die

Beziehung zwischen Mutter/Vater und Kind ist in den ersten

Lebensmonaten am intensivsten und kann durch gemeinsames Musik-Erleben

bereichert werden. Über eine liebevolle Beziehung kann bereits Babys

Musik von Anfang an als etwas Schönes und Bereicherndes erfahrbar

gemacht werden.

Musikalisches Erleben geschieht durch Sprechen, Summen,

Bewegen, Tanzen und elementares Instrumentalspiel. Jedes Baby hat ein

natürliches musikalisches Talent, das mit Freude, Spaß und

Experimentierfreudigkeit entwickelt werden kann.

Eltern genießen die Musikstunde als Zeit des Miteinanders mit ihrem

Baby, erfahren für sich selbst (wieder) Freude an Musik und Bewegen und

nehmen musikalische Impulse für den Alltag mit.

Logo Familienzentrum Mamma mia e. V.

Eigenschaften

  • Regelmäßige Lüftung
  • Hinweisschilder
  • Hand-Desinfektionsspender am Eingang
  • Hand-Desinfektionsspender
  • Kontaktlose Begrüßung
  • Wetterunabhängig
  • Für Familien geeignet
  • Ist eine Anmeldung erforderlich? c0faad04-d223-450e-9ac5-cb08c0b67fe9
  • Informationen zur Anmeldung

    Eine verbindliche Anmeldung ist bis Montag, 8. Januar 2024 über die Webseite des Familienzentrums erforderlich.

LISBETH° empfiehlt auch…
Rüdesheim am Rhein
Weinstand in den Lorcher Rheinanlagen
Lorch
Rüdesheim am Rhein