Flörsheimer Warte

Inmitten von Weinbergen gelegen, bietet die Flörsheimer Warte einen beeindruckenden Blick in den Rheingau, den Taunus, den Odenwald, in die Mainebene und auf die Frankfurter Skyline. Die Flörsheimer Warte stammt aus dem 15. Jhd. Ursprünglich war sie einer von vier Wachtürmen zum Schutz der Kasteller Landwehr vor den räuberischen Bergbewohnern aus dem Taunus. Sie wurde vor kurzem restauriert.
Neben der einmaligen Aussicht können im Restaurant in der Flörsheimer Warte regionale Köstlichkeiten probiert werden, bei gutem Wetter auch mit Sitzplätzen im Freien.

Öffnungszeiten Sommersaison:
von April bis September
Dienstag bis Freitag ab 14:00 Uhr
Samstags und Sonntags ab 12:00 Uhr
Montags Ruhetag

Öffnungszeiten Wintersaison:
von Oktober bis März
Freitag ab 14 Uhr,
Samstags und Sonntags ab 12 Uhr

Flörsheimer Warte
Landwehrweg
65439 Flörsheim am Main

zurück

Die Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind notwendig, während andere helfen, unsere Webseite zu verbessern. Bitte akzeptieren Sie alle Cookies. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies klicken Sie bitte auf Details.