Eltville-Hattenheim

Rheingauer Krimiabende in Weingütern: Belinda Vogt liest im Wein- und Sektgut Barth

Kalendereintrag 13.11.2019 – 19:30-21:30 Uhr

Veranstaltungsort:

Eltville-Hattenheim - Wein- und Sektgut Barth

Bergweg 20
65347 Eltville-Hattenheim

Tel. +49 6723 2514

Kontakt/Veranstalter:

Bachmanns Wein+Kultur - Über den Dächern von Eltville

Postfach 1327
65333 Eltville am Rhein

Tel. +49 172 6642019Fax +49 6123 794835

info@eltviller-vinothek.de

www.eltviller-vinothek.de

„Das Blut tropft – der Wein fließt“ lautet das Motto der im ersten Jahr so fulminant gestarteten und in 2015 und 2016 ebenso erfolgreich fortgesetzten Veranstaltungsreihe „Rheingauer Krimiabende in Weingütern“, die nach der großen Resonanz nun auch in diesem Jahr wieder an jedem Mittwoch im November und damit sogar fünf Mal stattfindet. Die Krimi-Lesereihe steht wieder unter der Schirmherrschaft des Präsidenten des Rheingauer Weinbauverbandes, Peter Seyffardt. In ihr präsentieren verschiedene Autorinnen und Autoren ihre Romane und Kurzgeschichten in verschiedenen Rheingauer Weingütern, die nicht nur Weine und Sekte, sondern auch Kleinigkeiten zu essen zu den Lesungen reichen. Auf diese Weise möchte der Veranstalter, Bachmanns Wein+Kultur, mit Unterstützung der Stadt Eltville und des Eltviller Wein- und Kulturvereins e.V. eine enge Verknüpfung zwischen der Weinkultur und der Kriminalliteratur schaffen. Besucherinnen und Besucher können mit allen Sinnen genießen - indem sie sich sowohl die Literatur als auch den Wein schmecken lassen. Denn Wein und Krimis haben etwas Spannendes gemeinsam: Erst am Ende zeigt sich das Ergebnis.

Weitere Informationen:
www.eltviller-vinothek.de

Eintritt/Kosten:
10 Euro, für alle vier Abende zusammen 36 Euro

Vorverkauf: