Eltville-Erbach

Vortrag: Moral und gutes Leben | Wissensdurst

Kalendereintrag 24.05.2019 – 19:30-21:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Eltville-Erbach - Weingut Jung Dahlen

Neugasse 9
65346 Eltville-Erbach

Tel. +49 6123 62757

post@weingut-jung-dahlen.de

Kontakt/Veranstalter:

Weingut Jung Dahlen

Neugasse 9
65346 Eltville-Erbach

Tel. +49 6123 62757Fax +49 6123 605851

post@weingut-jung-dahlen.de

www.weingut-jung-dahlen.de

KELLERKULTUR RHEINGAU: VORTRAGSREIHE WISSENSDURST

MORAL UND GUTES LEBEN

Referent: Dr. Mario BrandhorstInhalt:Die meisten Menschen sehen sich in irgendeinem Sinn der Moral verpflichtet: Sie bemühen sich, nicht ungerecht zu sein, sie nehmen Rücksicht aufeinander, sie erkennen Menschenrechte an. Zugleich streben Menschen danach, gut zu leben, glücklich und zufrieden mit sich selbst zu sein. Die Frage des Vortrages ist, wie das Verhältnis zwischen beidem zu bestimmen ist. Gehört Moral zum guten Leben? Gibt es Spannungen, Konflikte, steht Moral dem guten Leben vielleicht sogar eher im Weg? Wir werden diese Fragen anhand einiger anschaulicher Beispiele aus der Geschichte der Philosophie diskutieren.

Über den Referenten: Herr PD Dr. Mario Brandhorst hat Philosophie und Neuere deutsche Literatur in Tübingen, Berlin und Oxford studiert. Er hat in Oxford, Göttingen und Bielefeld Philosophie gelehrt und vertritt zur Zeit die Professur für Praktische Philosophie an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz. Sein Forschungsschwerpunkt ist die Ethik. Herr Brandhorst arbeitet zur Zeit an einem Buch über Ethik und Evolution.

Vortrag: Moral und gutes Leben

Weine: Ausgesuchte Weine des Jungwinzer Sandro Dahlen

Essen: kleine hausgemachte Speisen

Datum: 24. Mai 2019Uhrzeit: 19:30 Uhr

Dauer: ~1,5 Stunden

Ort: Gewölbekeller im Weingut Jung Dahlen

Preis: 18,50€ pro Person

Ticket: http://www.rheingaushop.com/Vortrag-MORAL-UND-GUTES-LEBEN

Weitere Informationen:
www.weingut-jung-dahlen.de