Kiedrich

Valentinstag in Kiedrich

Kalendereintrag 14.02.2020 – 17:00 Uhr

Kontakt/Veranstalter

Kiedricher Pfarrgemeinde, Kiedricher Verkehrsverein, Kiedricher Gastronomie,Kiedricher Winzer und Betriebe

Am 14. Februar 2020 kann man unter dem Motto „Kiedrich & St. Valentin“ Kiedrich am Valentinstag, dem Namenstag des Schutzpatrons der Kiedricher Pfarrkirche, erleben und genießen.

Der Verkehrsverein, die Kiedricher Pfarrgemeinde, die Bücherstube, Kiedricher Geschäftsleute, Winzer und Gastronomen haben sich zusammengefunden und bieten Interessierten aus nah und fern ein buntes Programm zum Erleben und Genießen an.

Es erwartet die Besucher Besinnliches, Historisches, Kirchliches, Literarisches, Musikalisches, Genussvolles und natürlich auch der Kiedricher Wein.

In der Basilica minor St. Valentin führt Frau Klein um 17 Uhr die Besucher auf die Spuren des Hl. Valentin und des Hl. Dionysius und beantwortet die Frage, wer waren die Männer, die zu den Patronen unserer Kirche wurden? Anschließend ist um 17.30 Uhr die feierliche St. Valentins-Vesper mit Auflegung der Reliquien. An der Orgel Willibald Bibo

Der Verkehrsverein Kiedrich e.V. bietet ab 18.30 Uhr eine abendliche Ortsführung mit abschließendem Besuch in der St. Valentinskirche mit dem Gästeführer Walter Abt an und bereichert so diesen Erlebnisabend.

Die Bücherstube Kiedrich bietet Neues aus dem Bereich Literatur mit der Lesung der Autorin Brigitte Pons aus ihrem neuen Buch „ Liebe ist der beste Koch“. Weitere Lesungen sind im Weingut „Bur“ und im Keller&Kunst-Kontor am Abend des 14. Februars neben kleinen Musikdarbietungen schon geplant.

Der Verkehrsverein Kiedrich, der diese Veranstaltungsidee unterstützt, freut sich über die Zusammenarbeit mit allen Beteiligten und hofft, dass dieser Abend ein weiteres Highlight im vielfältigen Veranstaltungskalender in der Gemeinde Kiedrich wird.

Das gesamte Programm ist unter www.verkehrsverein-kiedrich.de einzusehen.

Weitere Informationen:
www.verkehrsverein-kiedrich.de