Rheingau

Vinotheken-Tour ab Wiesbaden

Kalendereintrag 22.08.2020 – 13:00-18:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Rheingauweit

Kontakt/Veranstalter

Wiesbaden Marketing

Begeben Sie sich auf eine Weinreise in den nahen Rheingau. Hier verändert der Rhein seinen Lauf Richtung Westen und viele Weinhänge sind dem Süden zugewandt. Ideale Voraussetzungen für charaktervolle Rieslinge und samtige Spätburgunder. Probieren Sie die feinen Tropfen direkt bei den Erzeugern. Regionaltypisch wird unterwegs eine Winzervesper serviert.

Auf Ihrer Weinreise begleitet Sie die Kultur- und Weinbotschafterin ab Wiesbaden durch das kleine aber feine Weinanbaugebiet.

22. August 2020 - Eltville-Erbach, Oestrich-Winkel und Lorch am Rhein

Erster Stopp ist beim Schloss Reinharthausen in Eltville-Erbach. Das traditionsreiche Weingut kann auf eine 680 Jahre alte Weinbaukultur zurückblicken. Verkosten Sie hier den Inselwein von der Mariannenaue, einer fruchtbaren Rheininsel.  Ein Stück den Rhein abwärts liegt das Weingut Kaufmann in Hattenheim. Hier hat der Schweizer Käsemeister Urban Kaufmann seinen Traum verwirklicht und gemeinsam mit Eva Raps das Bio-Weingut Hans Lang erworben. Neben dem Riesling widmet sich das Hattenheimer Gespann ganz der Pinot-Familie. Vorbei an den Schlössern Vollrads und Johannisberg führt die Tour ins Welterbe Oberes Mittelrheintal. Der Fluss durchbricht die Felsen, das Tal wird beeindruckend steil. Rechts und links thront Burg um Burg, deren Namen, z.B. Binger Mäuseturm, ihre bewegte Geschichte erahnen lassen. In Lorch empfängt Sie im historischen Hilchenhaus das engagierte Team der städtischen Vinothek. Der bedeutendste Renaissancebau am Mittelrhein wurde von 2009 bis 2014 aufwendig saniert. Verkosten Sie hier die mineralisch geprägten Steillagenweine der Lorcher Winzer.

Treffpunkt: 15 Minuten vor Beginn am Bahnhof Wiesbaden Ausgang Ost / Busbahnhof

Weitere Informationen:
https://www.rheingau.com/vinothekentour/

Eintritt/Kosten:
59,00 inkl. Busfahrt, 3 x 2er Weinverkostungen in ausgewählten Weingütern, fachkundige Tourbegleitung & Original Winzervesper

Anmeldung erforderlich

Vorverkauf:

  • https://wiesbaden.eventris.eu/index.php?item=category&action=vorst&mandant=0060&sp_st=08&v=1909214&c=24&showdetails=1