Rheingau

Vinotheken-Tour ab Frankfurt

Kalendereintrag 09.05.2020 – 11:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Rheingauweit

Kontakt/Veranstalter

Frankfurter Stadtevents

Begeben Sie sich auf eine Weinreise in den nahen Rheingau. Hier verändert der Rhein seinen Lauf Richtung Westen und viele Weinhänge sind dem Süden zugewandt. Ideale Voraussetzungen für charaktervolle Rieslinge und samtige Spätburgunder. Probieren Sie die feinen Tropfen direkt bei den Erzeugern. Regionaltypisch wird unterwegs eine Winzervesper serviert.

Auf Ihrer Weinreise begleitet Sie die Kultur- und Weinbotschafterin ab Frankfurt durch das kleine aber feine Weinanbaugebiet.

09. Mai 2020 - Erbach, Hattenheim und Rüdesheim

Die Fahrt führt zu den Winzern von Erbach.  Die historische Kelterhalle mit modernster Kellereitechnik ist die Heimatstation der 1953 gegründeten Erbacher Winzergenossenschaft. Hier wird das aromatische Lesegut der 31 Mitgliedsfamilien zu fruchtbetonten, mineralischen Riesling-Weinen und samtigen Spätburgundern vinifiziert.

Nach kurzer Fahrt am Rhein entlang empfängt Sie die Familie Klier im Weinpunkt in Hattenheim. Im schicken Piccolosaal reichen die Gastgeber die gebietstypische Wintervesper. Ausgeschenkt werden Weine der Winzer Urban Kaufmann und Barth.

Vorbei an den Schlössern Vollrads und Johannisberg führt die Fahrt bis in die quirlige Weinstadt Rüdesheim, wo Sie das Team der jungen Winzerin Theresa Breuer empfängt. 2004 hat sie das Weingut von ihrem visionären Vater übernommen und bewirtschaftet heute 35 Hektar bester Rüdesheimer und Rauenthaler Lagen. Nach der Verkostung zweier Weine bringt Sie der Tourbus wieder zurück nach Frankfurt.

Weitere Informationen:
https://www.rheingau.com/vinothekentour/

Eintritt/Kosten:
63,00

Anmeldung erforderlich

Vorverkauf:

  • https://www.frankfurter-stadtevents.de/Themen/Herbst-Touren/Alles-Riesling-oder-was_20012536/