Wiesbaden

Jenny Hübner greift ein

Kalendereintrag 24.05.2020 – 15:00-15:55 Uhr

Veranstaltungsort:

Wiesbaden - Hessisches Staatstheater, Kleines Haus

Christian-Zais-Str. 3
65189 Wiesbaden

Kontakt/Veranstalter:

Hessisches Staatstheater Wiesbaden

Christian-Zais-Straße 3
65189 Wiesbaden

Tel. +49 611 1321

info@staatstheater-wiesbaden.de

www.staatstheater-wiesbaden.de

»Gefährliche Fälle. Lebensgefährliche Fälle. Knieschlotter-und-ich-mach-mir-gleich-in-die-Hose-Fälle! Und für die – also für Leute, die wirklich in eine Geschichte reingezogen werden – für die bin ich zuständig!« Wenn man beim Lesen geradewegs in eine Geschichte gerissen wird und in ein lebensgefährliches Abenteuer gerät, dann gibt’s nur noch eine, die helfen kann: Jenny Hübner und ihr mobiles Rettungskommando. Soeben hat es Olga erwischt. Durch ein zerfleddertes Abenteuerbuch wird sie mitten auf die Planken eines Piratenschiffes geschleudert. Wäre nicht eine zu kapernde Kogge aufgetaucht, hätte Braunbart, der blutrünstige Schrecken aller Meere, sie sofort über Bord geworfen. Olga flüchtet in die Kombüse zum Smutje und der abgeklärten Schiffsratte Jan-Pelz. Und es wird immer spannender. Jenny Hübner erzählt, erfindet, spielt, schlüpft in etliche Rollen und animiert die Zuschauer. Werden sie es gemeinsam schaffen, Olga zu retten? Dieses Theaterabenteuer passt auch ins Klassenzimmer oder in eine geräumige Piratenkajüte.

Weitere Informationen:
https://www.staatstheater-wiesbaden.de/programm/spielplan/2020-05/jenny-huebner-greift-ein/6943/