Tourist-Informationen

Eltville am Rhein
Tourist-Information im Besucherzentrum Kurfürstliche Burg bis Mitte/Ende Juni wegen Sanierungsmaßnahmen am Burgturm geschlossen. Telefonisch können aber gerne Fragen täglich von 11.00 bis 16.00 Uhr gestellt werden oder besuchen Sie den Infopoint am Rhein / KD-Anleger geöffnet 11:00 bis 16:00 UHr
Telefon +49(0)6123 90 98-0
touristik@eltville.de

Oestrich-Winkel
Tourist-Information im Brentanohaus ab dem 29. Mai geöffnet
Hauptstraße 87 65375
Telefon +49(0)6723 6012806
touristinfo@oestrich-winkel.de
Freitag von 10.00 bis 14.00 Uhr
Samstag und Sonntag sowie an Feiertagen von 10.00 bis 16.00 Uhr

Rüdesheim am Rhein
Tourist Information Rüdesheim Tourist AG
Rheinstraße 29a D-65385
+49(0)6722 90615-0
touristinfo@ruedesheim.de
Montag bis Sonntag und an Feiertagen von 10 bis 16 Uhr
Stadtplan Rüdesheim: Die Stadt Rüdehsheim hat für Sie spezielle Routen ausgearbeitet, die Ihnen innerstädtisch entspannte Rundgänge (unten im Plan markiert) ermöglichen und dabei Gedränge verhindern sollen. Weitere Informationen erhalten Sie unter touristinfo@ruedesheim.de

Lorch am Rhein
Tourist-Information im Hilchenhaus
Rheinstraße 48
Telefon +49 (0)6726 - 8399249
tourismus@lorch-rhein.de
Montag bis Freitag 9 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr

Parken

Parkplätze

Walluf: Parkplatz Sportplatz
Eltville: Parkplatz Weinhohle
Eltville-Erbach: Parkplatz am Rheinufer
Eltville-Hattenheim: Parkplatz Rheinwiesen / Sportplatz
Kiedrich: Parkplatz Sonnenlandstraße gegenüber Penny
Oestrich-Winkel: Parkplatz an der Basilika, Mittelheim
Geisenheim: Parkplatz Rheinufer
Schloss Vollrads: Parkplatz geöffnet
Schloss Johannisberg: Parkplatz geöffnet
Rüdesheim-Eibingen, Kloster St. Hildegard: Baumaßnahmen, nur sehr begrenzte Parkmöglichkeiten!
Rüdesheim: alle Parkplätze geöffnet
Niederwalddenkmal: Parkplatz geöffnet
Lorch: Parkplatz Rheinufer

Öffentliche Toiletten

Hochheim: Marktplatz Alte Malzfabrik, barrierefrei, mit Euroschlüssel jederzeit zugänglich, ansonsten während Veranstaltungen (z.B. Wochenmarkt)
Walluf: Weinprobierstand am Rheinufer, barrierefrei, mit Euroschlüssel jederzeit zugänglich, ansonsten während der Schankzeiten des Weinprobierstandes
Eltville: Parkplatz Weinhohle, Kurfürstliche Burg (zur Zeit nicht zugänglich), Leergasse, Bahnhof Eltville
Kiedrich: Rathaus / Marktstraße, barrierefrei, zugänglich per Münzeinwurf (0,50 €)
Oestrich-Winkel: Tourist-Information im Brentanohaus, barrierefrei, zugänglich während der Öffnungszeiten
Geisenheim: Weinprobierstand am Rheinufer, barrierefrei, mit Euroschlüssel jederzeit zugänglich / Parkplatz Beinstraße am Bachelinhaus, barrierefrei, zugänglich per Münzeinwurf
Rüdesheim: Parkplatz P4 Bleichstraße, barrierefrei, mit Euroschlüssel jederzeit zugänglich / P2 An der Ringmauer, nicht barrierefrei / Christophelstraße, nicht barrierefrei / Am Markt, nicht barrierefrei
Lorch: Am Strunk, Rheinstraße, barrierefrei, zugänglich per Münzeinwurf (0,50 €) / Hilchenhaus, Rheinstraße, barrierefrei, zugänglich per Münzeinwurf (0,50 €) und Euroschlüssel

Fähren

Die Fähren im Rheingau sind in Betrieb: 

Fährverbindung Oestrich-Winkel - Ingelheim
Fährverbindung Rüdesheim am Rhein - Bingen
Fährverbindung Lorch am Rhein - Niederheimbach
mehr

Die Personenfähre Rüdesheim – Bingen verkehrt zur Zeit nicht.

Anreise und ÖPNV

Anreise
Der Rheingau ist über die Autobahn A66 Wiesbaden-Frankfurt an das Rhein-Main-Gebiet angebunden. Linksrheinisch finden Sie über die A60, A61 und A63 über die Schiersteiner Brücke (A643) in den Rheingau. 

ÖPNV
ICE-Direktverbindungen zu den Bahnhöfen Frankfurt, Wiesbaden oder linksrheinisch Mainz und Koblenz. In den Rheingau kommen Sie halbstündlich bis stündlich ab Frankfurt, Wiesbaden oder Koblenz mit der RheingauLinie.

 

 

 

Die Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind notwendig, während andere helfen, unsere Webseite zu verbessern. Bitte akzeptieren Sie alle Cookies. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies klicken Sie bitte auf Details.