Rheingau Musik Festival 2020 abgesagt

Das Rheingau Musik Festival zählt zu den größten Musikfestivals Europas und veranstaltet jedes Jahr über 170 Konzerte in der gesamten Region von Frankfurt über Wiesbaden bis zum Mittelrheintal. Einmalige Kulturdenkmäler wie Kloster Eberbach, Schloss Johannisberg, Schloss Vollrads und das Kurhaus Wiesbaden sowie lauschige Weingüter verwandeln sich in Konzertbühnen für Stars der internationalen Musikszene von Klassik über Jazz bis hin zu Kabarett und Weltmusik.

Das Festival kann dieses Jahr aufgrund der COVID-19 Pandemie nicht stattfinden. Bitte unterstützen Sie die Solidaritätsaktionen

Das Rheingau Musik Festival hat mit größtem Bedauern bekannt gegeben, dass der 33. „Sommer voller Musik“ vom 20.6. bis 5.9.2020 nicht stattfinden kann. Diese Entscheidung folgt aus der erneuten Bestätigung der Bundeskanzlerin und der Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten der Länder vom 30.4.2020, dass Großveranstaltungen einschließlich größerer Konzerte wie Festivals bis mindestens zum 31.8.2020 verboten sind, um gegen die Verbreitung des Corona-Virus (Covid-19) vorzugehen. So sehr der Ausfall der 33. Festivalsaison schmerzt, so sehr unterstützt das Festival die entschlossenen Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie.

 

Informationen zu Solidaritätsmöglichkeiten

Erstattungsverzicht oder Rückerstattung der Eintrittskarten
Für den Fortbestand des Rheingau Musik Festivals bittet die Gesellschaft um Ihre Unterstützung, indem Sie ganz oder teilweise auf eine Rückerstattung des Kartenpreises verzichten. Nähere Informationen zu allen Modalitäten erhalten Sie auf der Website des Festivals.

Crowdfunding-Plattform Startnext
Das Rheingau Musik Festival ist Teil der Corona Hilfsaktion der Crowdfunding-Plattform Startnext. Unternehmen, die aufgrund der Corona-Krise in Not geraten sind, stellen sich hier vor und bitten um Unterstützung. Unter folgendem Link werden Sie auf unsere Seite bei Startnext geleitet. Einen Unterstützungsbetrag können Sie hier ganz frei und unkompliziert auswählen. Jeder Euro zählt.

Weitere Informationen zum Rheingau Musik Festival finden Sie unter: www.rheingau-musik-festival.de. 

 

Zurück

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.