Residenz Schloss Reinhartshausen

Die Riesling-Legende Schloss Reinhartshausen ist im Alleinbesitz der Monopollage Erbacher Schlossberg und verfügt über 680 Jahre Weinbaukultur sowie insgesamt 68 ha, davon entfallen 24 ha auf die Rheininsel Mariannenaue. Die Erbacher Vinothek mit Weinbar führt neben den Schlossabfüllungen auch die limitierten Weine aus klassischen und historischen Rebsorten von der Insel, gewachsen mit der Urkraft des Rheinstroms. Das Naturschutzgebiet Mariannenaue darf nur im Rahmen einer Gruppenführung betreten werden. Ebenso lohnt sich eine Führung durch den historischen Gewölbekeller und die Schatzkammer des Schlosses.

Es besteht die Möglichkeit bei uns im Weingut in der Gutsherberge zu übernachten. In liebevoll renovierten Zimmern oder kleinen Suiten genießen Sie das Leben auf dem Weingut und schauen uns über die Schulter.

Eigenschaften

  • Kinderhochstuhl
  • Ferienhaus / -häuser 2
  • Einzelzimmer 8
  • Doppelzimmer 1
  • Suite / n 10
  • Beamer
  • Standardtagungstechnik
  • Wandtafeln / Whiteboards / Metaplan
  • Tagungsservice
  • WiFi
  • Tagungs-/Seminarräume Anzahl 3
  • Flip-Chart
  • EC-Cash / Maestro
  • Französisch
  • Niederländisch
  • Englisch
  • Bahnhof - Entfernung (m) 500
  • Radweg - Entfernung (m) 100
  • Zentrale Lage
  • Ruhige Lage
  • Zentrum - Entfernung (m) 100
  • Weinberg - Entfernung (m) 10
  • Vinothek
  • WiFi
  • Terrasse
  • Einstellplatz für Fahrräder
  • Bistro
  • PKW-Parkplatz
  • Urlaub auf dem Winzerhof

Kontakt


Residenz Schloss Reinhartshausen
Hauptstraße 39
65346 Eltville-Erbach

Web: https://residenz-schloss-reinhartshausen.de/
E-Mail: info@residenz-schloss-reinhartshausen.de
Tel.: (0049) 6123 7504825
Fax: (0049) 61237504899