Tourismusdialog Stadt I Land

8. März 2021 - Jetzt anmelden!

Gemeinsam Zukunft gestalten

Das vergangene Jahr hat eindrucksvoll bewiesen, dass große Aufgaben nur gemeinsam zu meistern sind. Gerade die Tourismusbranche wird vor besondere Herausforderungen gestellt. Wie verändert der Digitalisierungsschub den Tourismus? Wie entwickelt sich die Branche in der Region? Und wo kann man Kräfte bündeln?  „Diesen Fragen möchten wir uns gemeinsam widmen. Mit dem Tourismusdialog am 8. März 2021 ebnen wir den Weg, um die Zukunft des Tourismus in der Region gemeinsam zu gestalten“, freuen sich Frank Kilian, Landrat des Rheingau-Taunus-Kreises, Dr. Oliver Franz, Bürgermeister und Wirtschaftsdezernent der Landeshauptstadt Wiesbaden und Dr. Christian Gastl, Präsident der IHK Wiesbaden.  Schon lange arbeiten die Rheingau-Taunus Kultur und Tourismus GmbH, die Rheingauer Weinwerbung GmbH und die Wiesbaden Congress & Marketing GmbH in verschiedenen Marketing-Projekten erfolgreich zusammen. Mit der Veranstaltung erweitern sie den Kreis um weitere wichtige Partner aus der Rheingau-Taunus-Region. Die IHK Wiesbaden, der Rheingau-Taunus-Kreis sowie der DEHOGA Hessen e.V. schließen sich den Experten im Destinationsmarketing an.

Der Tourismusdialog beginnt um 9:30 Uhr und endet nach den interaktiven Workshops um 14 Uhr. Zum Programm

Lunch zur Online-Veranstaltung sichern

Für die Mittagspause empfehlen wir Ihnen unser Lunchpaket mit hochwertigen regionalen Produkten. Das Lunchpaket selbst kostet 14,50 Euro, die Versandkosten übernehmen wir für Sie! Wer also möchte, muss sich um seine Mittagspause nicht selbst kümmern, sondern kann dabei bleiben und gemeinsam mit uns die Köstlichkeiten genießen. Aber Achtung - der Wein ist für den Feierabend gedacht. Gut gestärkt starten Sie dann in die einzelnen Workshop-Sessions.

Die Teilnahme am Tourismusdialog ist kostenlos. Melden Sie sich noch heute an unter event.ihk-wiesbaden.de/tourismusdialog

Die Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind notwendig, während andere helfen, unsere Webseite zu verbessern. Bitte akzeptieren Sie alle Cookies. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies klicken Sie bitte auf Details.