Gaumenfreuden im Rheingau

Essen bedeutet im Rheingau ein Stück Lebensfreude. Ein wahrliches Fest für die Sinne. Die Gastronomiebetriebe, Hotels und Winzer laden Sie mit großer Gastfreundschaft herzlich in Ihre Restaurants, Gutsschänken, Weingüter und Straußwirtschaften ein - teils mit herrlichem Blick auf die Weinberge und den Rhein.

Regionaltypisch und traditionell servieren die Winzer ihren Spundekäs‘ oder Handkäs´ mit Musik in den Straußwirtschaften und Gutsschänken. Vielerorts frisch auf dem Tisch: die Wisperforelle. Dinieren in aussergewöhnlichen Locations, wie historischen Häusern, Burgen, Mühlen, Schlössern, Scheunen oder Fachwerkbauten - all das ist im Rheingau auf dichtem Raum in unvergleichlicher Atmosphäre möglich.

Kreative Kochkunst wird in den Gourmetküchen unserer Spitzenrestaurants zelebriert. Während der Glorreichen Rheingautage und beim Rheingau Gourmetfestival geben sich internationale Sterneköche ein Stelldichein.

Die Assmannshäuser Kräuterwirte, ein Zusammenschluss von 4 Gastronomen präsentiert lokale Kräuterküche vom Feinsten. Die Kräutertafeln in den Weinbergen sind einer der kulinarische Höhepunkt im Jahresverlauf.

Hessen a la carte  ist Mitgliedsbetriebe von Hessen à la carte sind Gastronomen, die ihren Gästen / Kunden garantieren, dass die für die Zubereitung ihres regionalen Speisenangebots verwendeten Produkte von regionalen, hessischen Erzeugern stammen. Das gilt auch für das regionale Getränkeangebot. Sie garantieren gute Qualität, die ihre Gäste jederzeit nachvollziehen können. Kurze Wege und frische Zubereitung sind ihnen ein besonderes Anliegen. Auf diese Weise leisten Hessen à la carte-Betriebe einen aktiven Beitrag zur Erhaltung der heimischen  Landwirtschaft und Kulturlandschaft.

Änderung der Öffnungszeiten

Aufgrund der COVID-19 Pandemie dürfen die gastronomischen Betriebe ab dem 15. Mai nur unter bestimmten Auflagen eröffnen.

Wir möchten Sie bitten, dass Sie die Corona-Richtlinien der Landesregierung einhalten und somit aktiv zur Eindämmung der Verbreitung des Virus mithelfen. Für die Gastronomie in Hessen gilt dabei folgendes:

  • Sitzabstand von 1,5 Metern
  • Bitte um Vorabreservierung und Hinterlassung Ihrer Kontaktdaten (Name, Anschrift und Telefonnummer)

Die Öffnungszeiten werden ständig aktualisiert. Bitte fragen Sie aber, um sicher zu gehen, bei Ihrem Gastronom die genauen Öffnungszeiten nach.

Genussorte im Rheingau - die Broschüre

Rheingau Gastro-Finder

Suchen Sie sich Ihren Gastronomiebetrieb nach Name, Ort oder Kategorie.

Die Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind notwendig, während andere helfen, unsere Webseite zu verbessern. Bitte akzeptieren Sie alle Cookies. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies klicken Sie bitte auf Details.