ZEIT für mehr Rheingau?

ZEIT für Euch

Rheingau entspannt genießen

Im rotgoldenen Herbstkleid empfängt der Rheingau seine Gäste - es duftet nach Laub, nach Abendsonne, nach Chrysanthemen und nach dem Gefühl, sich bald mit einem Gläschen Riesling und ein paar Walnüssen einzukuscheln. Wenn erste Nachtfröste den Rheingau in ein glitzerndes Raureifgewand hüllen, ist die Zeit für einen rotwangigen Winterspaziergang durch vereiste Weinberge und froststarre Reben- hin zum Licht, hin zur Wärme, hin zu hell erleuchteten Gaststuben und Ausschänken und zu Vinotheken.

Weinerlebnis

Wir nehmen uns ZEIT ...
... für Eure Weinverkostungen in den ausgezeichneten Vinotheken.

Weinprobierstände

Lasst den herbst-winterlichen Spaziergang am Weinprobierstand ausklingen. Viele Winzer halten dort feine Spätburgunder, kleine Snacks und einen Glühwein bereit.

Herbst- & Winterwanderungen

Wir nehmen uns ZEIT ...
... für Eure Wanderungen in den goldfarbenen Weinbergen und durch die vereisten Weinreben. Wenn erste Nachtfröste den Rheingau in ein glitzerndes Raureifgewand hüllen, ist die Zeit für einen rotwangigen Winterspaziergang durch vereiste Weinberge und froststarre Reben. Hier haben wir die schönsten Herbst/ Winterwanderungen für Euch zusammengestellt.

RheingauGenuss im Gepäck

Walk like local und mehr

Den fertig gepackten Wanderrucksack mit regionalen Köstlichkeiten und gekühltem Wein kauft Ihr am Besten direkt beim Winzer oder im Hotel und startet von dort Eure Wandertour!

Stadtspaziergänge

Wir nehmen uns Zeit ...
... für Eure Stadtspaziergänge in unseren urigen Weinorten. Im Fachwerkstädtchen Eltville lässt es sich wunderbar an der Rheinpromenade entlang flanieren und durch die kleinen Gassen der historischen Altstadt bummeln. Die Hochschulstadt Geisenheim lädt zum Stöbern in kleinen Lädchen und Entspannen in gemütlichen Cafés ein. Und in Rüdesheim geht es jetzt in der Drosselgasse auch etwas beschaulicher zu. Unsere Gästeführer nehmen sich Zeit für ganz besondere Stadtführungen.

Rheingau Geflüster

„Komm ich erzähl dir Geschichten meiner Stadt!“

Die interaktive Smartphonetour

Wenn ein ganzes Gebiet echtes Storytelling bereithält, dann klingt das nicht nur spannend, sondern bietet auch eine Tour mit großen Erlebniswert auf vielen Stationen. Rheingau Geflüster überrascht mit Audio-Beiträgen,
Texten, Bildern und Filmen, die sich ganz einfach per Smartphone scannen, vorführen und sammeln lassen. 

Das Ganze ist eine tolle Tour für alle Interessierten, die in beliebiger Reihenfolge gestartet und im eigenen Tempo erlebt werden kann.

Also, los geht’s: Rheingau Geflüster starten, den Schildern folgen und auf Entdeckungsreise gehen.

Wir wünschen viel Vergnügen dabei!

Der November ist schön

Herbstliche Veranstaltungen vom 1. bis 20. November in Rüdesheim

Der Aktionskalender DER NOVEMBER IST SCHÖN in Rüdesheim ist prall gefüllt und lässt die Herzen von Genießern und Entdeckern höher schlagen.

Erleben Sie Regionales, Kulinarisches, Kulturelles und Überraschendes!

Veranstaltungs-Highlights

Stimmungsvoller Klosterbesuch

Ehemalige Zisterzienserabtei Eberbach

Genießen Sie, warm eingepackt, den stimmungsvollen Rundgang durch die Klausur: Ob beim individuellen Besuch, einem geführten Rundgang bei Kerzenschein, mit musikalischer Begleitung oder wärmenden Glühwein - auch in der goldenen Herbst- und beschaulichen Winterzeit lohnt eine Besuch der mittelalterlichen Klosteranlage.
Montags bis freitags von 12:00 bis 17:00 Uhr und samstags und sonntags von 11:00 bis 17:00 Uhr.
Der letzte Einlass ist immer 30 Minuten vor Kassenschluss.
Öffentliche Führungen Kloster Eberbach
Dezember – März, jeden Sa und So 14 Uhr
Stiftung Kloster Eberbach, Tel. +49 6723 9178-115
fuehrungen@kloster-eberbach.de, www.kloster-eberbach.de

Rheinfahrten im Winter

Magie des Wassers

Schiffsexkursionen im Europareservat Rheinauen, Krimidinner auf dem Rhein, märchenhafte Weihnachtsrundfahrten - die winterlichen Angebote unserer Schifffahrtslinien sind vielfältig. 

Die Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind notwendig, während andere helfen, unsere Webseite zu verbessern. Bitte akzeptieren Sie alle Cookies. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies klicken Sie bitte auf Details.