Tourismusdialog Stadt | Land 2022 - Gemeinsam Zukunft gestalten

Save the Date: 28. März 2022

 

Die 2. Auflage der Veranstaltung Tourismusdialog Stadt | Land 2022 - Gemeinsam Zukunft gestalten steht ganz im Zeichen der neuen Destination Wiesbaden Rheingau.
Wir laden Sie herzlich ein, dabei zu sein, wenn wir die neue Destination vorstellen.
 
Die digitale Veranstaltung findet am 28. März 2022 von 9:30 bis 16:00 Uhr statt.
 
Folgendes Programm bereiten wir für Sie vor:

Vormittag bis ca. 12 Uhr

  • Begrüßungs-Talk mit Bürgermeister Dr. Oliver Franz, Landeshauptstadt Wiesbaden, Landrat Frank Kilian, Rheingau-Taunus-Kreis, Dr. Christian Gastl, IHK Wiesbaden, Winfried Steinmacher, Verbandsvorsteher des Zweckverbands Rheingau und Peter Seyffardt, Präsident des Rheingauer Weinbauverbandes e.V.
  • Impuls von Jan Lindenau, Bürgermeister der Stadt Lübeck
  • Best-Practice „Lübeck-Travemünde“  Interview mit Christian Lukas, Geschäftsführer der Lübeck und Travemünde Marketing GmbH
  • Talkrunde | Christian Lukas, Lübeck und Travemünde Marketing GmbH, Martin Michel, Wiesbaden Congress & Marketing GmbH, Thorsten Reineck, Rheingau-Taunus Kultur und Tourismus GmbH,  Matthias Gerber, DEHOGA Westhessen, Gilbert Laquai, Weingut Laquai Lorch
    • Was können wir von Lübeck-Travemünde lernen? Gibt es Kooperationsmöglichkeiten aufgrund derselben Zielgruppe?
    • Der Prozess der Destinationsbildung Wiesbaden Rheingau
  • Vorstellung der Wort-Bild-Marke und des Image-Films der neuen Destination Wiesbaden Rheingau

Hier gelangen Sie zur Vormittagsveranstaltung.


Mittagspause
 
Nachmittag ab 13 Uhr 

  • Vorstellung der Zielgruppe „Postmaterielle“ durch Andrea Schneider (Realizing Progress)

Wir lernen unseren Wunschgast kennen und erarbeiten Ableitungen für das perfekte Produkterlebnis und die Kommunikation.
Die Digitalisierung macht es unumgänglich, seine Zielgruppe zu kennen, damit Produkterlebnis perfekt und die Ansprache mit relevantem Content erfolgreich ist. Im Workshop lernen wir den Wunschgast der Destination WIESBADEN RHEINGAU kennen. Danach werden wir aktiv und arbeiten in Kleingruppen zu verschiedenen Themen rund um die Kundenreise. Nach dem Workshop kennen Sie als Teilnehmende die Zielgruppe und können selbständig Ableitungen für Ihr Tun erarbeiten.
Der Workshop richtet sich an Sie als  Partner und Leistungsträger.

Wir werden mit Zoom und der digitalen Kooperations-Plattform «Mural» arbeiten. Entsprechend benötigen Sie  Bild und Ton sowie Tastatur (Tablet ohne Tastatur ist nicht geeignet)

 

 


Sie können sich unter dem folgenden Link anmelden.
 
Die Zugangsdaten zum Tourismusdialog sowie zu den Workshops am Nachmittag erhalten Sie kurz vor der Veranstaltung per Mail.
Auf Ihre zahlreichen Anmeldungen freuen wir uns schon jetzt.

Jetzt anmelden

Die Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind notwendig, während andere helfen, unsere Webseite zu verbessern. Bitte akzeptieren Sie alle Cookies. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies klicken Sie bitte auf Details.